• Rechenzentren mit Potenzial für Systemdienstleistungen
  • Heidelberg kauft Ladesäulentechnologie von EnBW
  • Wallboxen: Gekauft wird, was verbaut wird
  • Breiter Konsens für kommunale PV-Beteiligung
  • Hanauer Straßennetz hat einen digitalen Zwilling
  • RWE beabsichtigt Wasserstoffhandel mit Novatek
  • Stadtwerke Straubing setzen Geschäftsführer vor die Tür
  • Amprion legt Plan für Kohleausstieg bis 2030 vor  
  • Dekarbonisierte Industrie braucht grüne Energie
  • Kraftwerke Deuben und Mehrum gehen vom Netz
INTERVIEW:
Kohler: „Für Effizienzwirtschaft eine vernünftige Technologie-Politik“
Die von der Bundesregierung gegründete Deutsche Energie-Agentur (dena) ist noch keine zwei Jahre alt und hat trotzdem schon viel bewirkt: Als Politikberater und „Streetworker“, als Energiegewissen und pragmatischer Initiator von Energieeffizienzkampagnen. Wir sprachen mit dena-Geschäftsführer Stephan Kohler über seine weiteren Pläne.
 
E&M: Herr Kohler, sind Sie einverstanden mit dem, was die Koalition zum Thema Energie vereinbart hat? Kohler: Wir begrüßen, dass in der Koalitionsvereinbarung die Umsetzung einer nachhaltigen Energiepolitik nochmals bekräftigt und konkretisiert  wurde, insbesondere die Nutzung und der Ausbau regenerativer Energiequellen festgeschrieben wurde, und dass die Exportinitiative für...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 18.12.2002, 15:15 Uhr