• Energiepreise treiben Inflationsrate auf Höchststand seit 30 Jahren
  • GuD Herne erzeugt erstmals Strom
  • Vodafone jetzt bei Störungsauskunft.de
  • Stromtransport von Nord nach Süd im Fokus
  • Wärmewende braucht viele Hände
  • Elektrolyseure sollen Massenware werden
  • Einstieg in Wasserstoffwirtschaft keine Frage mehr
  • Schlaue Pakete fahren Bus und Bahn
  • Online-Infotag zum Studium rund um erneuerbare Energien
  • Stadtwerke Lindau geben Trianel-Anteil ab
KWK:
Kohleheizkraftwerk für Bielefeld
Um die Fernwärmeversorgung aufrecht zu erhalten und die Eigenstromerzeugung zu steigern, ist der Neubau eines mit Steinkohle betriebenen Heizkraftwerks mit 100 MW elektrischer Leistung und 80 MW Wärmeauskopplung die wirtschaftlichste Alternative, haben die Stadtwerke Bielefeld errechnet.
 
Die über 50 Jahre alten Kohlekessel im Heizkraftwerk (HKW) der Stadtwerke Bielefeld an der Schildescher Strasse können nur noch höchsten bis 2012 betrieben werden. Danach müssen auch von Altanlagen die strengen Grenzwerte der 13. Bundesimmissionsschutzverordnung eingehalten werden. Das HKW erzeugt zusammen mit der seit 1981 bestehenden Müllverbrennungsanlage (MVA) in Heepen rund...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Montag, 05.03.2007, 11:40 Uhr