• Windauktion mit mehreren Wermutstropfen
  • Wenig Wind und steigende Gaspreise schieben Strom aufwärts
  • Stiftung für internationalen Markthochlauf gegründet
  • Grüne bestätigen ihr Wahlprogramm
  • Wuppertal wieder in der Gewinnzone
  • Schlüssel Spark funktioniert ohne Batterie
  • EWE mit Kurs auf Klimaneutralität
  • VNG Gründungsmitglied bei H2Global
  • Stadtwerke Krefeld ziehen erfreuliche Bilanz
  • Energiesparen durch Gebäudesanierung
Enerige & Management > Klimaschutz - Klimaschutzprogramm tastet Kohlekraftwerke nicht an
Bild: Fotolia.com, Nicole Effinger
KLIMASCHUTZ:
Klimaschutzprogramm tastet Kohlekraftwerke nicht an
Der Entwurf für das Aktionsprogramm Klimaschutz der Bundesregierung sieht kein Abschaltprogramm für alte Kohlekraftwerke vor. Es wird für die Energiewirtschaft auch kein Beitrag zur CO2-Reduktion beziffert.
 
Die Bundesregierung sieht in ihrem Entwurf für das „Aktionsprogramm Klimaschutz“ keinen bezifferten Beitrag der deutschen Energiewirtschaft für das Erreichen der CO2-Reduktionsziele vor. Auch ein mögliches Stilllegungsprogramm für alte Kohlekraftwerke wurde nicht in den Ressort-Entwurf aufgenommen. Bleibt das Aktionsprogramm unverändert, dürfte damit die Energiewirtschaft von...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 13.11.2014, 12:01 Uhr