E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Unternehmen - Kiel lehnt Pipeline-Pläne von RWE ab
Unternehmen

Kiel lehnt Pipeline-Pläne von RWE ab

Mit keiner Unterstützung der Kieler Landesregierung kann der RWE-Konzern für seine Pläne rechnen, in Schleswig-Holstein abgeschiedenes Kohlendioxid aus seinem ersten CCS-Kraftwerk (Carbon Capture and Storage) unterirdisch zu lagern.
"Ich akzeptiere es nicht, dass die Erzeugung und die Lagerung der CO2-Fracht räumlich derartig weit von einander entfernt sein sollen. Das war anders verabredet", beklagte der Kieler Ministerpräsident Peter Harry Carstensen bei seinem Besuch der Windmesse Husum WindEnergy das Vorpreschen des RWE-Konzerns.Bei der Grundsteinlegung für das neue Steinkohlekraftwerk in Hamm hatte RWE-Vorstandsc

Mittwoch, 10.09.2008, 10:32 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Unternehmen - Kiel lehnt Pipeline-Pläne von RWE ab
Unternehmen
Kiel lehnt Pipeline-Pläne von RWE ab
Mit keiner Unterstützung der Kieler Landesregierung kann der RWE-Konzern für seine Pläne rechnen, in Schleswig-Holstein abgeschiedenes Kohlendioxid aus seinem ersten CCS-Kraftwerk (Carbon Capture and Storage) unterirdisch zu lagern.
"Ich akzeptiere es nicht, dass die Erzeugung und die Lagerung der CO2-Fracht räumlich derartig weit von einander entfernt sein sollen. Das war anders verabredet", beklagte der Kieler Ministerpräsident Peter Harry Carstensen bei seinem Besuch der Windmesse Husum WindEnergy das Vorpreschen des RWE-Konzerns.Bei der Grundsteinlegung für das neue Steinkohlekraftwerk in Hamm hatte RWE-Vorstandsc

Mittwoch, 10.09.2008, 10:32 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.