E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Österreich - Kelag beschließt Regionalfonds Mölltal
Österreich

Kelag beschließt Regionalfonds Mölltal

Die Zustimmung für den künftigen Ausbau der Wasserkraft in Kärnten lassen sich Kelag AG und Verbundgesellschaft viel Geld kosten. Nach dem Aufsichtsrat des Verbund hat nun auch der Aufsichtsrat der Kelag den mit 55 Mio. Euro dotierten "Fonds zur Förderung der Wasserkraftregion Mölltal" beschlossen. Um diesen Fonds in die Tat umzusetzen, muss jetzt nur noch die Kärntner Landesregierung zustimmen.
Vorgesehen ist, mit dem Geld - 23,5 Mio. Euro stammen von der Kelag, 26,5 Mio. Euro kommen von der Verbundgesellschaft, 5 Mio. Euro schießt das Land Kärnten zu - insgesamt 19 Gemeinden des Möll-, Lieser- und Drautals zu unterstützen. Gefördert werden sollen Projekte der Infrastrukturentwicklung, des Natur- und Umweltschutzes, der Ausbildung und Forschung sowie des Tourismus.

Donnerstag, 4.10.2007, 17:16 Uhr
Armin Mller
Energie & Management > Österreich - Kelag beschließt Regionalfonds Mölltal
Österreich
Kelag beschließt Regionalfonds Mölltal
Die Zustimmung für den künftigen Ausbau der Wasserkraft in Kärnten lassen sich Kelag AG und Verbundgesellschaft viel Geld kosten. Nach dem Aufsichtsrat des Verbund hat nun auch der Aufsichtsrat der Kelag den mit 55 Mio. Euro dotierten "Fonds zur Förderung der Wasserkraftregion Mölltal" beschlossen. Um diesen Fonds in die Tat umzusetzen, muss jetzt nur noch die Kärntner Landesregierung zustimmen.
Vorgesehen ist, mit dem Geld - 23,5 Mio. Euro stammen von der Kelag, 26,5 Mio. Euro kommen von der Verbundgesellschaft, 5 Mio. Euro schießt das Land Kärnten zu - insgesamt 19 Gemeinden des Möll-, Lieser- und Drautals zu unterstützen. Gefördert werden sollen Projekte der Infrastrukturentwicklung, des Natur- und Umweltschutzes, der Ausbildung und Forschung sowie des Tourismus.

Donnerstag, 4.10.2007, 17:16 Uhr
Armin Mller

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.