• Geringe Erneuerbaren-Einspeisung hält Strompreis oben
  • Einwendungen gegen Lubminer LNG-Terminal
  • Wieder Streik bei Vestas
  • EnBW verteuert Ladestrom um 27 Prozent
  • Steinkohlefolgestiftung wählt Laschet zum Vorsitzenden
  • Die meisten Verbraucher kennen Strom- und Gaspreis nicht
  • Windbranche: Wasserstoff hat für uns nur geringe Bedeutung
  • Preisbremsengesetz geht an Bundestag und Bundesrat
  • Keine "One-Size-Fits-All-Lösung" für den Wärmemarkt
  • Neues Stromhandelshaus in Hamburg
TECHNIK:
Internationale Kooperation zur CO2-Abscheidung
Mehr als 20 Industrie- und Entwicklungsländer bündeln ihre Anstrengungen zur Erforschung und Nutzung von Techniken zur CO2-Abtrennung und -Speicherung bei Kohlekraftwerken. Ende September tagten die Politik- und Technik-Gruppe des Carbon Sequestration Leadership Forum (CSLF) in Berlin. Erklärtes Ziel der freiwilligen Klimainitiative ist es, die Konzentration von CO2 in der Atmosphäre zu stabilisieren.
 
Auf ihrer dritten Sitzung seit der Gründung im Jahr 2003 in Washington diskutierten die Teilnehmer erstmals mögliche Partnerprojekte. Weitere Themen der dreitägigen Tagung waren die wissenschaftlichen Grundlagen, die technische Durchführbarkeit und die Überwachung langfristiger CO2-Speicherung sowie die Sensibilisierung der Öffentlichkeit. Konkrete Beschlüsse sollten auf der Tagung...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 05.10.2005, 15:23 Uhr