• Festhalten am Atomausstieg
  • Nachholbedarf bei digitalen Kompetenzen der Mitarbeiter
  • Langzeit-Luftmessungen gestartet
  • Steag will in Deutschland 1.000 Stellen streichen
  • 20.000 MW Kapazität an Gaskraftwerken bis 2030 nötig
  • Großauftrag für Vensys Energy
  • Hausheld hat frisches Kapital
  • Guntram Pehlke bleibt Chef der Dortmunder Stadtwerke AG
  • Eon-Handelseinheit geht an den Start
  • Neukirch neuer Vorstand bei Prokon-Genossenschaft
Enerige & Management > Smart Home - Innogy-Tochter macht Geräte intelligent
Bild: Fotolia.com, XtravaganT
SMART HOME:
Innogy-Tochter macht Geräte intelligent
Die Lemonbeat GmbH wird ihre IT-Lösungen für das Smart Home mit den Standards der EEBus-Initiative kombinieren.
 
Mit einer besonderen „Sprache“, über die verschiedene Geräte unabhängig von Cloud- oder Gateway-Lösungen direkt miteinander kommunizieren können, will Lemonbeat die Komplexität von Installationen im sogenannten Internet der Dinge reduzieren und sie so zuverlässiger machen. Die Standards dafür sind in der „Lemonbeat Smart Device Language“ festgelegt. Deshalb müssen nach...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 12.04.2017, 15:11 Uhr