• Erneuerbare bei Stromproduktion im ersten Halbjahr vorn
  • Versorger-Allianz 450 erhält Unterstützung aus Stuttgart
  • Blick in die Kristallkugel
  • Stadtwerk am See liefert Zahlen als "Einschlaf-Podcast"
  • Klimaziele mit vorhandener Technik kaum zu erreichen
  • E-Fahrservice-Anbieter verlässt drei Großstädte
  • BDEW entwirft Roadmap zu grünem Gas bis 2050
  • Ideenstadtwerke steigen in den Glasfaservertrieb ein
  • Digitale Plattform soll Hausanschlüsse beschleunigen
  • KWK-Index: Grundlaststrompreis deutlich gefallen
Enerige & Management > Bilanz - Innogy Q1-Q3: Gemischte Bilanz
Bild: alexmat46, Fotolia
BILANZ:
Innogy Q1-Q3: Gemischte Bilanz
Innogy gehört nun zum Eon-Konzern. In den ersten neun Monaten machte Innogy vor allem in den Zukunftsfeldern Verluste.
 
Der Umsatz des Unternehmens sei in den ersten neun Monaten dieses Jahres im Vergleich zu den drei Vorjahresquartalen leicht um 1,1 % auf 24,14 Mrd. Euro zurückgegangen, teilte Innogy mit. Der bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) wurde mit 1,06 Mrd. Euro um 27 % niedriger ausgewiesen als im Vergleichszeitraum. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Innogy nunmehr ein Ebit von rund...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 28.11.2019, 11:59 Uhr