• Leichter Aufwärtstrend bei Strom und Gas
  • Debatte um knappe Wasserstoffressourcen
  • Grüne legen Studie und Plan für klimaneutrales NRW bis 2040 vor
  • Datennutzungsgesetz benachteiligt kommunale Unternehmen
  • Der Dialog um steuerbare Verbraucher soll weitergehen
  • Quartalsbericht für das Verteilnetz
  • BASF kauft sich einen halben Windpark
  • Wärmepumpen am häufigsten eingesetzter Heizungstyp
  • CO2-Bepreisung ist eine KWK-Bremse
  • Weltrekord: E-Auto fährt binnen 24 Stunden über 3.000 Kilometer
Enerige & Management > Windkraft Offshore - Iberische Seewind-Offensive
Bild: Fotolia.com, zentilia
WINDKRAFT OFFSHORE:
Iberische Seewind-Offensive
Für ein grünes Erzeugungsportfolio investiert der spanische Iberdrola-Konzern zunehmend in die Offshore-Windenergie - und zwar weltweit.
 
Wenn spanische Energieunternehmen Wind ernten wollen, bleiben sie in der Regel an Land. Lediglich der Iberdrola-Konzern wagt sich aufs Meer hinaus: Erst vor wenigen Jahren in das Offshore-Windgeschäft eingestiegen, treibt das Unternehmen aus dem baskischen Bilbao als nächstes Vorhaben den Windpark East Anglia One vor der englischen Ostküste voran – sozusagen der erste Bauabschnitt eines...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 11.09.2019, 14:28 Uhr