• "Es gibt offensichtlich kein Silo-Denken"
  • Forscher bekräftigen Feststellung des Klimanotfalls
  • Beantragte Umweltboni für E-Autos nach Hersteller
  • Strom und Erdgas fester, CO2 leichter
  • Grünes Licht für Nordring Berlin
  • Windbranche: "Dem Süden droht Energieknappheit"
  • Verlässliche Fakten zur Solarenergie
  • Klimanavigator-Portal feiert Geburtstag
  • Globales Windpark-Management aus der Cloud
  • Glasfaserausbau in Deutschland legt an Tempo zu
Enerige & Management > Contracting - Hill: "Der Teufel steckt im Detail"
Bild: Sergey Nivens / Fotolia
CONTRACTING:
Hill: "Der Teufel steckt im Detail"
Über die Frage, wann die EEG-Umlage fällig wird, wenn man ein Elektroauto mit Strom aus der eigenen PV-Anlage lädt, sprach Andreas Klemm* mit Michael Hill, Rechtsanwalt in München.
 
Klemm: Herr Hill, die PV-Anlage auf dem Dach und das Elektroauto in der Garage. Kann der Eigenheimbesitzer die EEG-Umlage einsparen, wenn er das Auto mit Strom aus der eigenen PV-Anlage belädt?Hill: Das kommt auf den Einzelfall an. Eine Reduzierung der EEG-Umlage oder gar ein vollständiger Entfall kommen in Betracht, wenn eine Eigenversorgung im Sinne von § 3 Nr. 19 EEG 2017 gegeben ist. Das...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 19.07.2018, 08:35 Uhr