• Strom: Korrektur beim Kalenderjahr
  • Gas: Seitwärts-Tendenzen
  • Globaler Klimaschutz unzureichend
  • Fehlende Richter könnten Windkraftausbau bremsen
  • "An den heutigen Strukturen festzuhalten, würde uns viel Geld kosten"
  • Sicherungssysteme haben Blackout verhindert
  • In neun Schritten zur treibhausgasneutralen Verwaltung
  • Wie sage ich es meinem Kunden
  • Thüringer Versorger beteiligt sich an Internetdienstleister
  • Bundeswirtschaftsministerium nimmt Wärmewende ins Visier
Enerige & Management > Stromspeicher - Herdan hält Importe erneuerbarer Energie für notwendig
Bild: Fotolia.com, Kzenon
STROMSPEICHER:
Herdan hält Importe erneuerbarer Energie für notwendig
Der Abteilungsleiter Energiepolitik aus dem Bundeswirtschaftsministerium fordert marktliche Mechanismen, um die besten Flexibilitätsoptionen zu finden.
 
Torsten Herdan findet die Energy Storage Europe gut, weil man hier die Speichertechnologien sehen könne, über die im politischen Berlin nur anhand von Studien und sonstigen Papieren diskutiert werde. Der Abteilungsleiter Energiepolitik im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) ist aber auch überzeugt, dass diejenigen ganz falsch liegen, die heute sagen, man habe schon alle notwendigen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 14.03.2018, 15:09 Uhr