• Thüga bricht Lanze für Einsatz grüner Gase im Wärmemarkt
  • WWF fordert dringend Abschaffung kostenloser Emissionszertifike
  • Urteil: Vattenfall hat Vergleichspreise zu hoch ausgewiesen
  • Erneuerbare Energien als Jobmotor
  • Kompetenzzentrum Sicheres Österreich übt Blackout-Bewältigung
  • Katar kündigt Gaslieferungen nach Deutschland an
  • Tübingen setzt auf E-Mobilität
  • Stadtwerke in Soltau und Uelzen suchen nach Erdwärme
  • Interview: HDAX verstehen
  • BSI meldet für 2022 15 Millionen Infektionen mit Schadprogrammen
UNTERNEHMEN:
Grundstein für neues Eon-Steinkohlekraftwerk
Noch im Jahr 2010 will der Eon-Konzern mit der Stromproduktion im neuen Steinkohlekraftwerk Datteln beginnen, der kommerzielle Betrieb soll Anfang 2011 starten.
 
Bei der offiziellen Grundsteinlegung für das 1 050-MW-Vorhaben kündigte Wulf Bernotat, Vorstandvorsitzender des Eon-Konzerns, bis zum Jahr 2010 europaweit den Bau von 18 neuen konventionellen Kraftwerken an, fünf davon in Deutschland. Dazu zählt unter anderem das geplante Großkraftwerk Staudinger bei Hanau sowie das Gaskraftwerk Irsching bei Ingolstadt, wo am 14. November...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Montag, 12.11.2007, 16:26 Uhr