• E-Mobilität hat den größten Batterie-Hunger
  • Jetzt die neue E&M-Ausgabe als ePaper lesen!
  • Strom leichter, CO2 schwächer, Erdgas meistens schwach
  • Mainova macht Straßenleuchte zum Hotspot
  • Ohne Klimaprämie wird Energie teurer warnt Verivox
  • Siemens Gamesa reicht neuerdings Stahlkosten durch
  • Würzburger Versorger kommt glimpflich durch die Pandemie
  • Strompreis-Explosion macht Braunkohle wieder rentabel
  • Supercomputer "HoreKa" am KIT eingeweiht
  • Dorfen schließt zwei Großprojekte ab
WASSERKRAFT:
Goldisthal mit Spitzen-Technik
Ende September hat die Vattenfall Europe im thüringischen Goldisthal Deutschlands größtes Pumpspeicherkraftwerk feierlich in Betrieb genommen. Die von Alstom Power gelieferten vier Wasserturbinen können innerhalb von nur 75 Sekunden aus dem Stillstand ihre volle Leistung von 1 060 MW ans Netz bringen. Dank ausgeklügelter Elektrotechnik können die reversiblen Maschinen auch bei Pumpbetrieb zur Netzregelung beitragen.
 
Für den Vorstandsvorsitzenden der Vattenfall Europe AG, Dr. Klaus Rauscher, ist das nach sechs Jahren Bauzeit mit einem Investitionsaufwand von 620 Mio. Euro vollendete Wasserkraft-Projekt ein Schluss-Stein in einem fast 10 Mrd. Euro umfassenden Investitionsprogramm seines Unternehmens, mit dem man die Energielandschaft der neuen Bundesländer umgestaltet habe. Die deutsche Tochter...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 14.10.2003, 12:08 Uhr