• Netzdienliche Haushalte
  • Zukunftswerkstatt präsentiert Erdgas-Innovationen
  • "Migrate" soll Stromnetz robuster machen
  • Fachverband Biogas zieht positive Jahresbilanz
  • Thiel-Böhm verlängert in Ravensburg
  • Stadtwerke München steuern über das Smart Meter Gateway
  • Neue Software für Regelenergiemarkt
  • Bundesnetzagentur zieht bei Regelenergie die Zügel weiter an
  • NRW drängt Berlin zu mehr Tempo
  • Verbraucherschützer verklagen BEV-Insolvenzverwalter.
Enerige & Management > Windkraft Onshore - Geschlossener Widerstand gegen geplante Abstandsregelung
Bild: Mellimage, Fotolia
WINDKRAFT ONSHORE:
Geschlossener Widerstand gegen geplante Abstandsregelung
In bislang einmaliger Einigkeit appellieren Industrie, Gewerkschaften und Windkraftbranche an die Bundesregierung, keine bundesweiten Abstandsregelungen für Windturbinen zu erlassen.
 
Die Abstandsregelung von 1.000 Metern zur Wohnbebauung werde alle weiteren Bemühungen zur Stärkung des Windenergieausbaus zunichtemachen und die Windenergie an Land dramatisch schwächen, warnen die Verbände in ihrem Brief.Das Schreiben ging an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), BMWi-Staatssekretär Andreas Feicht sowie an die Staatssekretäre Jochen Flasbarth im...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 13.11.2019, 15:37 Uhr