• Gasmarkt heizt sich weiter auf
  • Discovergy vor umfassender Restrukturierung
  • Jetzt die neue E&M-Ausgabe als ePaper lesen!
  • Verbände fordern Gaspreisdeckel
  • Nach Minus: TWL erklären "schwarze Null" zur Pflicht
  • Nun Vorschrift: Das Knöpfchen zum Kündigen des Energievertrages
  • Den Grenzen der Wasserstoff-Beimischung auf der Spur
  • Versorger verhindert Zuschlag an sich selbst
  • Getec spendet eine Viertelmillion für ukrainische Waisen
  • Wirtschaftsminister der Länder diskutierten Energiesicherheit
Enerige & Management > Personalie - Geschäftsführerwechsel bei Glasfaser Nordwest
Quelle: Shutterstock/Jirsak
PERSONALIE:
Geschäftsführerwechsel bei Glasfaser Nordwest
Glasfaser Nordwest, Tochtergesellschaft der EWE und der Telekom Deutschland, bekommt mit Andreas Mayer einen neuen Geschäftsführer. Er folgt auf Christoph Meurer.
 
Andreas Mayer ist seit dem 1. September Geschäftsführer von Glasfaser Nordwest. Neben Oliver Prostak leitet er die Geschicke des Gemeinschaftsunternehmens von Telekom Deutschland und EWE. Dies geben die Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung bekannt. Mayer übernimmt das Führungszepter von Christoph Meurer. Dieser hatte die Geschäftsführung bis Ende Juli inne. Er verlässt Glasfaser Nordwest, wie es heißt, auf eigenen Wunsch, um das Europa-Geschäft für digitale Infrastruktur des Infrastrukturinvestors Meridiam mit Sitz in Paris zu leiten. Mit Mayer stößt ein Manager aus eigenen Reihen zu Glasfaser Nordwest. In den vergangenen zehn Jahren war er bei dem Oldenburger Energieversorger EWE in verschiedenen Führungsfunktionen in Energie und Telekommunikation.
 
Andreas Mayer
Quelle: EWE

Glasfaser Nordwest übernimmt seit Januar 2020 im Nordwesten Deutschlands den Glasfaserausbau auf privatem Grund, also die Verlegung zwischen Grundstücksgrenze und Glasfaserdose. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen bisher in 150 Gebieten begonnen. Über 100.000 Haushalte können bereits einen Anschluss bei den Vermarktungspartnern Telekom, EWE, SWB und Osnatel bestellen, heißt es.
 

Davina Spohn
Redakteurin
+49 (0) 8152 9311 18
eMail
facebook
© 2022 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 02.09.2021, 12:04 Uhr

Mehr zum Thema