• Energiewächter als Frühwarnsystem für Kommunen
  • Geringe Zuwächse bei der Direktvermarktung
  • Streit über Wassernutzungsrechte noch nicht geklärt
  • Vermiedene Treibhausgas-Emissionen durch erneuerbare Energien
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 06. April
  • Strom: Kalenderjahr legt überproportional zu
  • Gas: Preisniveau weiter niedrig
  • Maik Render neues N-Ergie-Vorstandsmitglied
  • Wie kommunizieren in der Krise?
  • EEX übernimmt Softwareunternehmen
Enerige & Management > Windkraft Offshore - GE errichtet 12-MW-Windturbine in Rotterdam
Bild: Fotolia.com, zentilia
WINDKRAFT OFFSHORE:
GE errichtet 12-MW-Windturbine in Rotterdam
In diesem Sommer beginnt der GE-Konzern mit den Errichtungsarbeiten für seine neue Offshore-Windturbine mit 12 MW Leistung, die zuerst an Land getestet werden soll.
 
Der GE-Konzern wird den Prototyp der mit einer Leistung von 12 MW derzeit weltweit leistungsstärksten Offshore-Windenergieanlage ab diesem Sommer in Rotterdam errichten. Der genaue Standort des Riesenbrummers ist auf der Maasvlakte, einer künstlich angelegten Insel südlich der Maas-Mündung, die als Industriezone Teil des Rotterdamers Hafens geschaffen worden ist.Einen entsprechenden Vertrag...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 17.01.2019, 12:31 Uhr