• Gas: Kaum Veränderung
  • Stadtwerke Lehrte kritisieren Direktvertrieb in Coronazeiten
  • Stadwerke Herne treiben E-Mobilität voran
  • Endgültig grünes Licht für weltweit größten Windpark
  • Thüga für Bewerbungsmanagement ausgezeichnet
  • VDMA veröffentlicht Branchenführer
  • "Es ist das richtige Signal zum richtigen Zeitpunkt"
  • Mit dem BHKW die Schöpfung bewahren
  • Corona als die Mutter der Modernisierung
  • Konjunkturpaket gibt Klimaschutz überfälligen Schub
Enerige & Management > Gas - Gasbranche will erneuerbar werden
Bild: Fotolia.com, WoGi
GAS:
Gasbranche will erneuerbar werden
Der Veränderungsdruck auf die Gaswirtschaft wuchs im zurückliegenden Jahr nicht nur wegen des Klimaschutzes.
 
Es dauerte ein wenig, bis sich die Gaswirtschaft in Deutschland im Laufe des Jahres 2016 klarmachte, dass die Ende 2015 gefassten Klimabeschlüsse von Paris das langfristige Ende der Energieversorgung mit Erdgas bedeuten. Noch im Februar auf der E-world in Essen hatte Timm Kehler dem Erdgas „eine große und sogar wachsende Rolle im deutschen Energiemix“ vorhergesagt. Der Vorstand der...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 20.12.2016, 13:34 Uhr