• Vattenfall nimmt größten Windpark der Niederlande in Betrieb
  • Strom: Day Ahead unter Druck
  • Gas: Preise geben wieder nach
  • 73 Zuschläge bei Innovationsausschreibung
  • Irsching 4 und 5 wieder im Strommarkt
  • Verunsicherung an der Wupper
  • Gebäudesektor könnte Klimaneutralität bis 2050 schaffen
  • Energiewende "nicht ohne Gas"
  • Netze unter Lade-Druck
  • Zahl der in Deutschland produzierten E-Autos steigt rapide
Enerige & Management > Marktkommentar - Gas: Uneinheitlich
Bild: EEX
MARKTKOMMENTAR:
Gas: Uneinheitlich
Während der Frühlingsanfang den Spotkontrakten etwas zusetzte, sorgten im Tagesverlauf festere Vorgaben aus dem Kohle und CO2-Markt für steigende Gaspreise beim Frontmonat.
 
Das anhaltende Überangebot und die milden Temperaturen haben den Day-Ahead-Kontrakten am Mittwoch abermals zugesetzt. Europaweit gaben die Notierungen am kurzen Ende nach. Auch die Lieferkontrakte für April waren zunächst schwächer in den Handel gestartet. Im weiteren Handelsverlauf legten dann aber die Kohle- und CO2-Preise wieder zu, so dass sich das Blatt für den Gashandel noch wendete.Am...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 20.03.2019, 17:52 Uhr