• Gas: Weiterhin schwach
  • Strom: Fester
  • Siemens liefert SF6-freies Umspannwerk an Netze BW
  • Ontras erneuert Gasnetz in Ostdeutschland
  • Ministerium sieht Fehler im Akw Brunsbüttel
  • BUND will weiter gegen Tagebau klagen
  • Bayer verlängert in Bayreuth
  • Rahmen für Flexibilitätsoptionen gesucht
  • SWM verkaufen eine Million Handy-Parktickets
  • Uni Cottbus soll Power-to-X voranbringen
Enerige & Management > Marktkommentar - Gas: Kälte-Intermezzo
Bild: EEX
MARKTKOMMENTAR:
Gas: Kälte-Intermezzo
Ein kurzer Temperaturabfall hat am Mittwoch die Day-Ahead-Preise im europäischen Gashandel getrieben. Bei den Terminkontrakten blieb der Abwärtstrend intakt.
 
Meteorologen rechnen für Donnerstag mit einem kurzzeitigen Temperatureinbruch um durchschnittlich 2 Grad, weshalb die Gasnachfrage am Donnerstag etwas zulegen könnte. Einige Händler nutzten dies, um die Day-Ahead-Preise nach oben zu treiben. Angesichts der Branchenmesse E-World in Essen, sind die Umsätze an den Handelsplätzen aber geringer als normal, so dass die Preise schon mit wenigen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 06.02.2019, 17:37 Uhr