• Strom: Day Ahead unter Druck
  • Gas: Preise geben wieder nach
  • 73 Zuschläge bei Innovationsausschreibung
  • Irsching 4 und 5 wieder im Strommarkt
  • Verunsicherung an der Wupper
  • Gebäudesektor könnte Klimaneutralität bis 2050 schaffen
  • Energiewende "nicht ohne Gas"
  • Netze unter Lade-Druck
  • Zahl der in Deutschland produzierten E-Autos steigt rapide
  • Shell-Konzern setzt auf grünen Wasserstoff
BÖRSEN:
Gas-Börsenhandel verlagert sich ins Eon-Gebiet
Eon Gastransport war zwar erst als zweite Gasnetz-Gesellschaft mit dem Börsenhandel gestartet. Doch inzwischen laufen die Spot- und Termingeschäfte der Gasbörse weitgehend über ihren Virtuellen Handelspunkt.
 
Die BEB Transport und Speicherservice GmbH hatte im Juli 2007 als erste deutsche Gasnetz-Gesellschaft ihr Marktgebiet für den Börsenhandel geöffnet. Die Umsätze der zunächst 24 Handelsteilnehmer am Spotmarkt des Virtuellen Handelspunkts (VHP) der BEB sanken allerdings von 50 000 MWh im Juli bis auf 20 000 MWh im September ab. Noch weiter gingen sie zurück,...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Montag, 11.02.2008, 15:09 Uhr