• Total investiert in Solar
  • Warendorf baut auf kalte Nahwärme
  • Remscheid beleuchtet Fahrplankästen mit Solarstrom
  • Internet aus dem All für ländliche Regionen
  • Homeoffice für immer?!
  • Primärenergieverbrauch in Deutschland nach Energieträger
  • Gas: Es geht weiter abwärts
  • Strom: Alle Preise im Abstieg
  • Stadtwerke-Zukunftspreis geht nach Wien
  • Stadtwerke Dreieich bieten Drive-in an
ENERGIEIMPORT:
Freies Gas aus dem Norden
Der Streit zwischen EU-Kommission und norwegischen Erdgasproduzenten über die Einfuhrregeln für norwegisches Gas sind in dieser Woche einvernehmlich beigelegt worden; Ziel ist mehr Wettbewerb auf dem europäischen Gasmarkt.
 
Die norwegischen Gasproduzenten Statoil und Norsk Hydro haben sich dabei gegenüber der Kommission verpflichtet, einen Teil ihrer Exportmengen künftig individuell in der EU zu vermarkten. Die Vereinbarung mit der EU sieht vor, dass bis Ende September 2005 insgesamt 15,2 Mrd. m3 Erdgas für die freie Vermarktung zur Verfügung gestellt werden. Norsk Hydro wird 2,2 Mrd. m3 , Statoil 13 Mrd. m3...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 19.07.2002, 14:08 Uhr