E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Geothermie - Forschung für mehr Geo-Wärme
Bild: Fotolia.com, Cardaf
Geothermie

Forschung für mehr Geo-Wärme

Sächsische und tschechische Wissenschaftler untersuchen das Wärmepotenzial der Grubenwässer.
Im Rahmen des sächsisch-tschechischen Kooperationsprojektes Vodamin II suchen Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg nach Möglichkeiten, aus dem Grubenwasser in Bergwerken nutzbare Wärme zu gewinnen. Die Temperaturen des Wassers dort liegen, abhängig von der Teufe, zwischen 12 und 30 Grad Celsius. Man kann sie mit Hilfe von Wärmepumpe

Dienstag, 1.08.2017, 15:24 Uhr
Armin Mller
Energie & Management > Geothermie - Forschung für mehr Geo-Wärme
Bild: Fotolia.com, Cardaf
Geothermie
Forschung für mehr Geo-Wärme
Sächsische und tschechische Wissenschaftler untersuchen das Wärmepotenzial der Grubenwässer.
Im Rahmen des sächsisch-tschechischen Kooperationsprojektes Vodamin II suchen Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg nach Möglichkeiten, aus dem Grubenwasser in Bergwerken nutzbare Wärme zu gewinnen. Die Temperaturen des Wassers dort liegen, abhängig von der Teufe, zwischen 12 und 30 Grad Celsius. Man kann sie mit Hilfe von Wärmepumpe

Dienstag, 1.08.2017, 15:24 Uhr
Armin Mller

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.