• Energiewende in alle Branchen bringen
  • Entscheidung in der Tiefgarage
  • Farbspiele für organische Solarzellen
  • VfW gibt sich neuen Namen
  • Traton und Hino arbeiten bei E-Lastwagen zusammen
  • Galoppierende Energiepreise
  • 1. Platz geht an E1 Energiemanagement
  • Weltweite Primärenergie-Nachfrage
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 27. Oktober
  • Gas: Preisdrücker in der Übermacht
Enerige & Management > Interview - Focken: "Es wird zu weniger Abschaltungen kommen"
Bild: BillionPhotos.com / Fotolia
INTERVIEW:
Focken: "Es wird zu weniger Abschaltungen kommen"
Für alle Verteilnetzbetreiber im Eon-Konzern entwickelt Energy & Meteo Systems das neue Redispatch-2.0-System. Darüber sprach E&M mit Geschäftsführer Ulrich Focken.
 
E&M: Herr Focken, der Eon-Konzern hat Ihr Unternehmen mit einem Redispatch-System für die Integration erneuerbarer Energien bei allen neun konzernzugehörigen Verteilnetzbetreiber beauftragt. Ist das bislang der größte Auftrag für Energy & Meteo Systems?Focken: Das kann man so sagen. Wir haben seit drei Jahren hart darauf hingearbeitet, den neuen Redispatch technisch umzusetzen. Für den...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 17.09.2020, 11:27 Uhr