• Viel Wind lässt den Strompreis fallen
  • Mildes Wetter: Gaspreis unter 50 Euro prognostiziert
  • Kabinett beruft neuen BSH-Präsidenten
  • Netzbetreiber in NRW planen gemeinsam
  • Bericht: Globale Stromnachfrage wird weiter wachsen
  • Freistaat Bayern beteiligt sich an OTC-Handelsplattform
  • Beirat: Klimaneutrale Industrie nicht "überfördern"
  • Vattenfall schließt 2022 nur noch mit schwarzer Null ab
  • Gas- und Wärmekommission fordert Umsetzung ihres Rats
  • Stromtarife in Vorarlberg und Tirol erhöhen sich extrem
Enerige & Management > Personalie - Europäische Netzbetreiber wählen neuen Präsidenten
Bild: Fotolia.com, Gina Sanders
PERSONALIE:
Europäische Netzbetreiber wählen neuen Präsidenten
Der Brite Nick Winser, Chef von National Grid, ist bei der Jahresvollversammlung des Verbands der europäischen Übertragungsnetzbetreiber (Entso-E) zu dessen neuem Präsidenten gewählt worden.
 
Er folgt damit Daniel Dobbeni vom belgischen Netzbetreiber Elia. Zum Vorsitzenden des insgesamt elfköpfigen Vorstands der Lobbyorganisation wurde der Franzose Pierre Bornard von RTE gewählt. Mitglied des Vorstands ist auch Klaus Kleinekorte, einer der beiden Amprion-Geschäftsführer. Entso-E hat derzeit 41 Mitgliedsunternehmen aus 34 Ländern und existiert in seiner jetzigen Form seit vier Jahren.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2023 Energie & Management GmbH
Montag, 01.07.2013, 16:02 Uhr