• KI ist keine Lösung für alle Probleme
  • Versorger gehen Redispatch 2.0 gemeinsam an
  • US-Regierung plant erste Sanktionen wegen Nord Stream 2
  • Schub für Mieterstrom-Projekte erwartet
  • Baden-Württemberg informiert über Endlagersuche
  • Sagen Sie mal: Frank Golletz
  • Rotordurchmesser neu installierter Windkraftanlagen in Österreich
  • Strom: Wind drückt Day Ahead nach unten
  • Edna besteht 20 Jahre
  • Gas: Talfahrt geht weiter
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - EU winkt Ladesäulenförderung durch
Bild: Fotolia_36528687_S© JiSIGN - Fotoliacom
ELEKTROFAHRZEUGE:
EU winkt Ladesäulenförderung durch
Der vom Bund unterstützte Aufbau von 15 000 Ladesäulen für Elektroautos kann beginnen. Ab 1. März können Förderanträge gestellt werden.
 
Die Europäische Kommission hat festgestellt, dass die deutsche Regelung zum Aufbau einer öffentlichen Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang steht. Sie sei zu dem Schluss gekommen, dass die Förderung mit den EU-Beihilfevorschriften im Einklang stehe, teilte die Kommission am 13. Februar mit.Das Bundesverkehrsministerium kann nun seine...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 13.02.2017, 16:08 Uhr