E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Emissionshandel - EU setzt auf Deeskalation im Flugverkehr
Bild: Lufthansa/Konstantin v. Wedelstädt
Emissionshandel

EU setzt auf Deeskalation im Flugverkehr

Das Europäische Parlament und der Ministerrat der EU unterstützen den Vorschlag der EU-Kommission, internationale Flüge von und in die EU für ein Jahr vom Emissionshandel auszunehmen.
Damit werde die internationale Organisation für die zivile Luftfahrt (ICAO) aufgefordert, „den Weg frei zu machen für ein internationales Flugverkehrsabkommen im Emissionshandel", sagte der Vorsitzende des Umweltausschusses des EP, Matthias Groote (SPD), am 13. März in Straßburg. Für innereuropäische Flüge müssen die Airlines weiter Emissionsrechte nachweisen. US-ame

Donnerstag, 14.03.2013, 11:44 Uhr
Tom Weingrtner
Energie & Management > Emissionshandel - EU setzt auf Deeskalation im Flugverkehr
Bild: Lufthansa/Konstantin v. Wedelstädt
Emissionshandel
EU setzt auf Deeskalation im Flugverkehr
Das Europäische Parlament und der Ministerrat der EU unterstützen den Vorschlag der EU-Kommission, internationale Flüge von und in die EU für ein Jahr vom Emissionshandel auszunehmen.
Damit werde die internationale Organisation für die zivile Luftfahrt (ICAO) aufgefordert, „den Weg frei zu machen für ein internationales Flugverkehrsabkommen im Emissionshandel", sagte der Vorsitzende des Umweltausschusses des EP, Matthias Groote (SPD), am 13. März in Straßburg. Für innereuropäische Flüge müssen die Airlines weiter Emissionsrechte nachweisen. US-ame

Donnerstag, 14.03.2013, 11:44 Uhr
Tom Weingrtner

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.