• Rechenzentrumsbetreiber verlängert mit Mainova
  • Spitzenmann der CDU geht zu einem Stadtwerk
  • Kälte kostet ein Fünftel der Reichweite
  • Pforzheim sieht optimistisch in die Zukunft
  • Direktvermarktung steigt weiter an
  • Zehn Millionen Euro Zuschuss dank Innovation
  • DIW: Nachbesserungen beim Klimapaket unzureichend
  • Zusammensetzung des Verbraucherpreises für leichtes Heizöl
  • Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 20. Februar
  • Gas: Preise stagnieren
Enerige & Management > Stromnetz - EU-Kommission hat Reserven gegen Reserven
Bild: Fotolia.com, Gina Sanders
STROMNETZ:
EU-Kommission hat Reserven gegen Reserven
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat bestätigt, dass sie sich mit der Bundesregierung informell auf Kernpunkte der neuen Energiegesetzgebung geeinigt hat.
 
„Ich freue mich bestätigen zu können, dass wir eine informelle Verständigung mit den deutschen Behörden erzielt haben über das weitere Vorgehen in einer Reihe von Beihilfefällen, die für die deutsche Energiewende wichtig sind“, teilte Vestager am 30. August mit. Es seien Lösungen zu einer Reihe offener Punkte gefunden worden, die es der Kommission ermöglichen, die detaillierte...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 30.08.2016, 18:01 Uhr