• Covestro will Wasserstoff aus Australien beziehen
  • RWE will Offshore-Kapazität auf 50.000 MW ausbauen
  • Mäßige Windbilanz in NRW
  • Windkraft erlebt im Freistaat neuen Tiefpunkt
  • Offshore-Windstrom gemeinsam übertragen
  • Vorzeitig alle high
  • Innovatives Solarspeicher-Projekt geht an den Start
  • Obst und Strom gleichzeitig ernten im Ländle
  • Energieeinsparung ist Unternehmern besonders wichtig
  • Erneuerbare drücken Strompreise am kurzen Ende
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - EU-Flottenziele treiben E-Antriebe voran
Bild: Das Elektrofahrzeug 'Vision S' von Sony ist als Prototyp bis zum 10. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas zu sehen. Foto: Sony
ELEKTROFAHRZEUGE:
EU-Flottenziele treiben E-Antriebe voran
Der Markt für Elektrofahrzeuge war 2019 Verwerfungen unterworfen, so die Unternehmensberatung PwC: Einem starken Wachstum in Europa standen zuletzt massive Einbrüche in China gegenüber.
 
Für die Top-5-Länder auf dem europäischen Markt – Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien – zeigt der langfristige Trend bei den neuzugelassenen E-Fahrzeugen weiterhin annähernd eine jährliche Verdopplung. Das gilt im Wesentlichen auch für 2019. So legten die batterieelektrischen Autos etwa um 78 % zu, teilte PwC mit.In Deutschland, dem weltweit...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 12.02.2020, 11:24 Uhr