• Strom: Wind belastet Spot
  • Gas: Uneinheitlich
  • "Sammelsurium ohne konkretes Ziel"
  • Thimm wechselt vom BDEW zum BWO
  • EnBW bietet Bürgerbeteiligung an Solarpark Engelswies
  • Neues Rekordhoch für grüne PPA-Abschlüsse
  • Notus Energy baut drei Windparks in der Ukraine
  • Schwenke wechselt nach Celle
  • Energiedienstleistungsgesetz beschlossen
  • Axpo mit neuem Vorstandsvorsitzenden
Enerige & Management > Klimaschutz - ETS für Wärme und Verkehr möglich, aber nicht sinnvoll
Bild: Fotolia.com, Nicole Effinger
KLIMASCHUTZ:
ETS für Wärme und Verkehr möglich, aber nicht sinnvoll
Ein Emissionshandelssystem für die Bereiche Wärme und Verkehr ist umsetzbar, so eine Studie im Auftrag der Agora Energiewende. Eine CO2-Steuer sei trotzdem effektiver.
 
Bis heute unterliegt der CO2-Austoß in den Bereichen Verkehr, Gebäude und Landwirtschaft sowie Teilen der Industrie keiner Regulierung. „Klima- und Energieexperten jeglicher Couleur fordern deshalb schon seit langem, dass auch in diesen Sektoren ein CO2-Preis eingeführt werden soll“, schreibt der Direktor der Politikberatung Agora Energiewende Patrick Graichen in seinem Vorwort zur...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Dienstag, 20.08.2019, 17:07 Uhr