E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Durchleitung - Erste Reaktionen auf Missbrauchs-Vorwürfe
Durchleitung

Erste Reaktionen auf Missbrauchs-Vorwürfe

Nach dem gestern vom Bundeskartellamt eingeleiteten Missbrauchsverfahren gegen zehn deutsche Stromnetzbetreiber haben die ersten Unternehmen die Vorwürfe zurückgewiesen.
Die Münchener Eon Energie AG teilte mit, dass sie die Beschuldigung überhöhter Netznutzungsentgelte „unverändert für falsch“ halte. Die Preise würden auf Basis der Verbändevereinbarung gebildet und von Wirtschaftsprüfern testiert. Auch die Avacon AG in Helmstedt reagierte mit Unverständnis auf die Ermittlungen des Bundeskartellamtes. Das Unternehmen betrachte nach eigenen Angaben das V

Mittwoch, 30.01.2002, 15:25 Uhr
Andreas Kgler
Energie & Management > Durchleitung - Erste Reaktionen auf Missbrauchs-Vorwürfe
Durchleitung
Erste Reaktionen auf Missbrauchs-Vorwürfe
Nach dem gestern vom Bundeskartellamt eingeleiteten Missbrauchsverfahren gegen zehn deutsche Stromnetzbetreiber haben die ersten Unternehmen die Vorwürfe zurückgewiesen.
Die Münchener Eon Energie AG teilte mit, dass sie die Beschuldigung überhöhter Netznutzungsentgelte „unverändert für falsch“ halte. Die Preise würden auf Basis der Verbändevereinbarung gebildet und von Wirtschaftsprüfern testiert. Auch die Avacon AG in Helmstedt reagierte mit Unverständnis auf die Ermittlungen des Bundeskartellamtes. Das Unternehmen betrachte nach eigenen Angaben das V

Mittwoch, 30.01.2002, 15:25 Uhr
Andreas Kgler

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.