• Wissenschaftler fordern Vorfahrt für Energieeffizienz
  • BDI will auf die "Klimapfade 2.0"
  • Genehmigungsbehörde winkt Oersted-Park Riffgrund 3 durch
  • Grüner Stahl für BMW aus Schweden
  • Reallabor zu Sektorkopplung erwartet neue Aufgaben
  • Innovative Start-ups bekommen den SET Award
  • Wenig Wind senkt erneuerbaren Anteil am Strommix 2021
  • 270.000 MW fallen bis 2030 aus der Förderung
  • Eprimo startet Energiewendemacher-Tour auf der Zugspitze
  • Höhe der EEG-Umlage für Haushaltsstromkunden
BILANZ:
Eon profitiert von Verkäufen
Der Düsseldorfer Eon-Konzern hat sein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Adjusted Ebit) in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahrs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7 % von 5,185 auf 5,524 Mrd. Euro erhöht.
 
Wie das Unternehmen mitteilte, lag der Konzernüberschuss nach Steuern und Anteilen Konzernfremder mit 6,399 Mrd. Euro um 61 % über dem Vorjahreswert (3,967 Mrd. Euro). Grund für den Anstieg seien die Buchgewinne aus dem Verkauf der Unternehmenssparten Viterra und Ruhrgas Industries.Das bereinigte Ebit der Eon-Geschäftseinheit Central Europe nahm im Berichtszeitraum angesichts der gestiegenen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 10.11.2005, 12:35 Uhr