• Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 23. Oktober
  • Strom: CO2 bleibt stark
  • Gas: Freundlich ins Wochenende
  • Teilverständigung über Klimagesetz
  • E-Mobilität harmonisch ins Stromnetz integrieren
  • Vattenfall bietet Land Berlin Netzkauf an
  • Innovative Klimaschutz-Geschäftsmodelle gekürt
  • Untersteller will Photovoltaikleistung verdoppeln
  • Engie mit neuer Struktur bei den erneuerbaren Energien
  • Bayern will Endlagersuche mit eigener Kommission begleiten
EMISSIONSHANDEL:
Endesa setzt auf CDM-Projekte und JI
Der spanische Energiekonzern Endesa SA mit Sitz in Madrid will bis zum Jahr 2012 durch CDM-Projekte (Clean Development Mechanism) und Joint Implementation (JI) im Rahmen des Kioto-Protokols Zertifikate im Gegenwert von rund 15 Mio. t Treibhausgas-Emissionsreduktionen kaufen.
 
Wie Endesa mitteilte, sollen weltweit über Workshops Projektentwickler angesprochen sowie über die Kooperation und Abwicklung der CDM- und JI-Projekte informiert werden.Über die Beteiligung an CDM- und JI-Projekten erhält Endesa im Rahmen des Kioto-Protokols Zertifikate über die Einsparung von Treibhausgas-Emissionen. Für CDM-Projekte werden so genannte Certified Emission Reductions (CER)...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 18.10.2005, 11:17 Uhr