• EU-Gasnotfallplan in Kraft
  • EEG-Konto knackt die nächste Milliardenmarke
  • SWM realisieren mit Bilfinger Fernkälte-Großprojekt
  • Die ersten Windräder von "Kaskasi" produzieren förderfrei
  • Fusionsanlage Wendelstein beginnt neue Experimentierphase
  • Kein Öl mehr durch Ukraine-Pipeline
  • Österreich: Fernkälte im Ausbau
  • Siemens und Mahle wollen kabelloses Laden voranbringen
  • Ein zweites Leben für Wansleben II
  • GP Joule wird zum Lkw-Vermittler
REGENERATIVE ENERGIE:
EnBW bündelt Holzversorgung
Die EnBW Kraftwerke AG, Stuttgart, und die U-plus Umweltservice AG, Ettlingen, haben die EnBW Biomasse GmbH gegründet, um die Brennstoffversorgung der Biomassekraftwerke des EnBW-Konzerns zu sichern.
 
Die EnBW Biomasse GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist aus der Useg Holzrecycling GmbH, einem Tochterunternehmen der U-plus-Gruppe im Bereich Altholzaufbereitung, entstanden, teilten beide Unternehmen gestern mit. Ziel des neuen Unternehmens ist es, den Biomasse-Anlagen der EnBW eine höhere Mengen- und Preissicherheit im Brennstoffeinkauf zu gewährleisten. Dazu sollen jährlich rund 400 000 t Biomasse...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 03.07.2002, 10:23 Uhr