E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Beteiligung - EnBW bei MVV Energie unerwünscht
Bild: Fotolia.com, bluedesign
Beteiligung

EnBW bei MVV Energie unerwünscht

Mit dem Versuch, ihre Beteilung an MVV Energie über die Sperrminiorritätsgrenze auszubauen, stößt EnBW in Mannheim auf breite Ablehnung. Entscheiden muss das Bundeskartellamt.
Der Widerstand gegen die Pläne der Karlsruher Energie Baden-Württemberg, ihr Aktienpaket an der MVV Energie um gut sechs Prozent und damit über die Sperrminoritätsgrenze aufzustocken, stößt zunehmend auf Widerstand. Parteiübergreifend haben sich die führenden Fraktionen im Mannheimer Gemeinderat gegen die EnBW-Pläne ausgesprochen. „Die mehrfach von EnBW erklärte Absicht, die Beteiligung an M

Donnerstag, 21.09.2017, 14:23 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Beteiligung - EnBW bei MVV Energie unerwünscht
Bild: Fotolia.com, bluedesign
Beteiligung
EnBW bei MVV Energie unerwünscht
Mit dem Versuch, ihre Beteilung an MVV Energie über die Sperrminiorritätsgrenze auszubauen, stößt EnBW in Mannheim auf breite Ablehnung. Entscheiden muss das Bundeskartellamt.
Der Widerstand gegen die Pläne der Karlsruher Energie Baden-Württemberg, ihr Aktienpaket an der MVV Energie um gut sechs Prozent und damit über die Sperrminoritätsgrenze aufzustocken, stößt zunehmend auf Widerstand. Parteiübergreifend haben sich die führenden Fraktionen im Mannheimer Gemeinderat gegen die EnBW-Pläne ausgesprochen. „Die mehrfach von EnBW erklärte Absicht, die Beteiligung an M

Donnerstag, 21.09.2017, 14:23 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.