• Beirat der Bundesnetzagentur drängt auf Entscheidung zum 450-MHz-Netz
  • Uniper garantiert Beschäftigten Arbeitsplatzsicherheit
  • Thunberg fordert EU zu klarem Klimaschutz auf
  • K.Group expandiert in die Schweiz
  • Zukunft für PV-Dachanlagen nach der EEG-Förderung
  • Wie viele Ladepunkte braucht das Land?
  • Schwimmendes Solarkraftwerk übertrifft Erwartungen
  • CEER schafft Rahmen für Flexibilitäts-Dienste
  • Flaute bei Windkraftausbau hält an
  • Mehr Präsenz für die Geothermie
Enerige & Management > Smart Meter - Elektronische Zähler fast so zuverlässig wie mechanische
Bild: Destina / Fotolia
SMART METER:
Elektronische Zähler fast so zuverlässig wie mechanische
Mit einem Stichprobenverfahren hat Innogy Metering für eine Verlängerung der Eichfrist von Stromzählern bei knapp 130 Stadtwerken und Netzbetreibern gesorgt.
 
Beim amtlichen Stichprobenverfahren ist es möglich, die Eichfrist von baugleichen Stromzählern durch die Überprüfung einer kleinen Stichprobe zu verlängern. Fällt das Ergebnis positiv aus, wird die Eichfrist des gesamten Bestandes verlängert. „In diesem Jahr haben 98,2 % der Zähler das Verfahren bestanden und dürfen weiter im Netz betrieben werden“, sagt Dominique Klein,...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Dienstag, 09.10.2018, 16:53 Uhr