• OTC-Strommarkt schwächer, CO2 und Erdgas mit Verlusten
  • Solarbranche kommt zurück
  • Bürgerentscheid kippt Audis Pläne für ein Holzkraftwerk
  • Voltaris sieht Rollout-Planung nur wenig beeinträchtig
  • Flaute für die Windkraft in Thüringen
  • Stromerzeugung per Segelflugzeug
  • Deutschland soll internationaler Leitmarkt für grünes Gas werden
  • Neuer Wettbewerb oder altes Geschäftsmodell?
  • Preisangabe beim Stromtanken noch lange nicht transparent
  • Erneut Frequenzprobleme im Netz
BÖRSE:
EEX will Geschäftsfelder ausgliedern
Um künftig für Kooperationen mit anderen Börsen und Marktplätzen vorbereitet zu sein, will die Leipziger European Energy Exchange (EEX) verschiedene Geschäftsfelder in eigenständige Gesellschaften übertragen.
 
Entsprechende Ausgliederungspläne wurden vom Aufsichtsrat und von der Hauptversammlung der EEX unterstützt. Nach Angaben von EEX-Vorstandschef Dr. Hans-Bernd Menzel wolle die Börse als strategischen Schritt die Geschäftsfelder Strom-Spothandel sowie den Handel für Derivate in allen Produktgruppen in eigene Gesellschaften ausgliedern. Dadurch soll die im Rahmen einer Vorwärtsstrategie...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 25.06.2007, 09:38 Uhr