• EWE mit Kurs auf Klimaneutralität
  • VNG Gründungsmitglied bei H2Global
  • Stadtwerke Krefeld ziehen erfreuliche Bilanz
  • Energiesparen durch Gebäudesanierung
  • Axpo steigert Gewinn im ersten Halbjahr
  • Thüga Smart Service in Freudenstadt aktiv
  • Umweltbundesamt warnt: Deutschland wird heißer und trockener
  • 9,36 Mio. Euro für Enapters Automatisierungspläne
  • Stromspeicher-Inspektion 2021 kürt neue Testsieger
  • Auch längere Transportwege können sich lohnen
EMISSIONSHANDEL:
EEX veröffentlicht CO2-Preisindex
Zunächst werden fünf große europäische Energieversorger täglich ihre Handelsdaten bezüglich des EU-Emissionshandels an die European Energy Exchange AG (EEX), Leipzig, melden.
 
Ab dem 25. Oktober 2004 errechnet die EEX für jeden Handelstag einen volumengewichteten Durchschnittspreis für die sogenannten EU-Allowances, also für die Emissionsrechte im Rahmen des EU-Emissionshandelssystems, das am 1. Januar 2005 offiziell starten wird.Bisher haben sich Eon Sales & Trading, München, RWE Trading, Essen, Vattenfall Europe Trading, Hamburg, die holländische Essent...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 25.10.2004, 16:06 Uhr