• Zusammenfassung der deutschen Tagesmeldungen vom 18. September
  • Gas: Kaum Bewegung
  • Strom: Leichter Abwärtstrend bei Day Ahead und Frontjahr
  • Für mehr Kooperation beim Ausbau der Erneuerbaren
  • Lichtblick will in Erzeugungsmarkt einsteigen
  • Stadtwerke Unna und Gelsenwasser gründen Gesellschaft
  • Viele Änderungswünsche an der EEG-Novelle
  • Flexibilitätsnetzwerk startet offiziell im Oktober
  • Hürden des Peer-to-Peer-Handels
  • Bundestag gibt Mietern und Eigentümer Recht auf Ladepunkt
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - E-Mobilität im Individualverkehr kann kommen
Bild: Petair / Fotolia
ELEKTROFAHRZEUGE:
E-Mobilität im Individualverkehr kann kommen
Einem Durchbruch der E-Mobilität in den 2020er-Jahren steht im Prinzip nichts entgegen, so eine Metastudie des Fraunhofer ISI. Im Detail gibt es aber durchaus noch Hürden zu nehmen.
 
Zwölf Fragestellungen vor allem in Bezug auf die Batterietechnologie beantwortet die Metastudie „Batterien für Elektroautos: Faktencheck und Handlungsbedarf“ des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI), die am 22. Januar veröffentlicht wurde. Die Fragen reichen von „Sind E-Fahrzeuge wirtschaftlich?“ bis „Was passiert mit den...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 22.01.2020, 13:19 Uhr