• Bundesländer fordern einstimmig Energiepreisdeckel vom Bund
  • Österreich Gasnetzüberwachung mit autonomen Drohnen geplant
  • Warum die Häfen so wichtig sind
  • Leistung der Kraftwerke der RWE AG
  • eBook: Software für nachhaltige Betriebsführung
  • On Demand Webinar:
  • Europäische Zweiklassengesellschaft bei Gaspreisen
  • Angebotssorgen lassen Gaspreise steigen
  • Unruhe am Gasmarkt nimmt wieder zu
  • 50 Hertz darf Leitung zwischen Sachsen und Thüringen bauen
Enerige & Management > Beteiligung - Duisburger Netzgesellschaft mit neuem Namen
Bild: Fotolia.com, bluedesign
BETEILIGUNG:
Duisburger Netzgesellschaft mit neuem Namen
Die Stadtwerke Duisburg Netzgesellschaft mbH hat nach den Vorgaben des Energiewirtschaftsrechts ihren Namen geändert und heißt ab sofort Netze Duisburg GmbH.
 
An den Aufgaben des Unternehmens wird sich laut Geschäftsführer Tino Schmelzle nichts ändern. Die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Duisburg AG wird weiterhin für Betrieb, Wartung, Instandhaltung und Ausbau des Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetzes zuständig sein. Neben dem kaufmännischen Geschäftsführer Schmelzle verantwortet Ralf Möllensiepen das Technik-Ressort.Die Netze Duisburg GmbH...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Dienstag, 14.10.2014, 12:01 Uhr