• IT-Service für Unternehmen und Kommunalverwaltungen
  • Sekundärreserve aus der Autobatterie
  • Bundesrat will Biomasse und Speichern eine Zukunft geben
  • Forschungsbohrung in Sachsen startet
  • Stadtwerke Bad Herrenalb rutschen tiefer in die roten Zahlen
  • Controller von Grid X und Alfen-Ladesäulen verstehen sich
  • Erweitertes Wärmenetz in Friedrichshafen
  • 8-MW-Batterie für Primärregelung
  • Braun: "Wir bleiben bei der Stange"
  • "Sonnenbausteine" nach 38 Minuten ausverkauft
Enerige & Management > Stromnetz - DUH legt Zwischenbericht zur Westküstenleitung vor
Bild: Fotolia.com, Gina Sanders
STROMNETZ:
DUH legt Zwischenbericht zur Westküstenleitung vor
Bürgerdialog statt formales Raumordnungsverfahren. Schleswig-Holstein geht bei der Planung der Höchstspannungsleitung an der Westküste neue Wege. Nach 15 kommunalen Diskussionsveranstaltungen wurde nun in Husum eine erste Bilanz gezogen.
 
Die Energiewende ist in Schleswig-Holstein zum Greifen nah. Im Land zwischen den Meeren sind knapp 3 000 Windkraftanlagen mit einer Leistung von mehr als 3,5 GW installiert. Bis 2020 soll die Windenergie auf knapp 9 GW ausgebaut und dafür 1,8 % der Landesfläche zur Verfügung gestellt werden. Etwa die Hälfte des Windstroms wird an der Westküste in den Kreisen Nordfriesland...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Freitag, 14.06.2013, 16:27 Uhr