• Strom bei 400 Euro wegen Dunkelflaute
  • Kälteprognosen treiben Gaspreise nach oben
  • Deutschland kündigt Energiecharta
  • Null Prozent Umsatzsteuer für Lieferung und Installation
  • Uniper will Schadensersatz von Gazprom
  • Eckpunkte für kommunale Wärmeplanung sind da
  • Kontroverse im Klima-Ausschuss um Strompreisbremse
  • Planspiele für Staatseinstieg bei Tennet
  • Umbrüche und Verwerfungen auf allen Märkten
  • Bedarfsgerechte Erzeugung neue Leitwährung im Marktdesign
EMISSIONSHANDEL:
Drax schließt CO2-Deal mit EdF und Sempra ab
Die britische Kraftwerkesgesellschaft Drax Power Limited hat Strom-, Kohle- und CO2-Lieferverträge mit den Londoner Handelshäusern Sempra Energy Limited und EdF Trading abgeschlossen.
 
Wie Drax mitteilte, umfasst das Geschäft mit EdF Trading die Lieferung 2,1 Mio. t Kohle, CO2-Zertifikate mit einem Volumen von 1 Mio. t sowie eine Kraftwerkskapazität von 300 MW. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren und beginnt im April 2006.Die Lieferung an Sempra umfasst 1 Mio. t Kohle sowie eine Kraftwerkskapazität von 150 MW.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 26.10.2005, 10:51 Uhr