• Strom: Cal 20 testet Widerstand
  • Gas: Uneinheitlich
  • Volle Kontrolle über die Energiedaten
  • Münchener Stadtrat überstimmt Bürgerentscheid
  • Vattenfall mit dem ersten Halbjahr zufrieden
  • Hürden für den Windkraft-Ausbau werden immer größer
  • Verbraucherschutzklage zu Batteriespeichern abgewiesen
  • Shell investiert in Blockchain-Technologie
  • Innogy sucht Ideen für die Elektromobilität
  • New York setzt auf Offshore-Windenergie
Enerige & Management > Kohlekraftwerk - Dinosaurier auf dem Weg in die Zukunft?
Bild: Claudia Otte, Fotolia
KOHLEKRAFTWERK:
Dinosaurier auf dem Weg in die Zukunft?
Der RWE-Vorstandsvorsitzende Rolf Martin Schmitz betont die neue Rolle der konventionellen Kraftwerke und fordert Planungssicherheit auch für Erneuerbaren-Investitionen.  
 
„Es geht mir gar nicht so schlecht!“, sagte Rolf Martin Schmitz. Und wer erwartet habe, dass er nun eine Verteidigungsrede für die Kohle halte, der habe sich geirrt. Mit diesen Aussagen eröffnete RWE-Chef Schmitz sein Statement auf dem Handelsblatt-Energiegipfel. Gut gelaunt und fast geläutert wirkt der vor wenigen Wochen vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) unter anderem wegen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2019 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 23.01.2019, 14:00 Uhr