E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Regenerative - DeWind demnächst unter britisch-indischer Flagge
Regenerative

DeWind demnächst unter britisch-indischer Flagge

Die Zukunft des deutschen Windturbinen-Herstellers DeWind GmbH scheint geklärt zu sein. „Ja, wir werden DeWind kaufen“, kündigte Michael Porter, Geschäftsführer der EU Energy plc, gegenüber powernews.org an.
„Wir wollen DeWind wieder zu einem führenden Unternehmen der Windbranche machen“, so der CEO. Für die Belegschaft hat Porter noch eine gute Nachricht: „Wir werden die Produktion wieder zurück nach Lübeck verlagern.“ Zuletzt waren die DeWind-Mühlen in den Werkshallen des bisherigen Eigentümers, FKI plc, im mittelenglischen Loughborough gefertigt worden.EU Energy ist

Freitag, 4.03.2005, 16:44 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Regenerative - DeWind demnächst unter britisch-indischer Flagge
Regenerative
DeWind demnächst unter britisch-indischer Flagge
Die Zukunft des deutschen Windturbinen-Herstellers DeWind GmbH scheint geklärt zu sein. „Ja, wir werden DeWind kaufen“, kündigte Michael Porter, Geschäftsführer der EU Energy plc, gegenüber powernews.org an.
„Wir wollen DeWind wieder zu einem führenden Unternehmen der Windbranche machen“, so der CEO. Für die Belegschaft hat Porter noch eine gute Nachricht: „Wir werden die Produktion wieder zurück nach Lübeck verlagern.“ Zuletzt waren die DeWind-Mühlen in den Werkshallen des bisherigen Eigentümers, FKI plc, im mittelenglischen Loughborough gefertigt worden.EU Energy ist

Freitag, 4.03.2005, 16:44 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.