E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Energiewirtschaft - Deutliches Nein der Revier-Grünen zu Steags Braunkohle-Plänen
Bild: Tagebaus_Cottbus-Nord Bild Tourist Cottbus
Energiewirtschaft

Deutliches Nein der Revier-Grünen zu Steags Braunkohle-Plänen

Die Grünen aus den sechs Revierstädten, die zusammen Eigentümer der Steag sind, lehnen die Übernahme von Vattenfalls Braunkohle-Aktivitäten im Osten erneut entschieden ab.
Die Grünen im Ruhrgebiet lehnen die Pläne der Steag ab, die Braunkohle-Tagebaue und –Kraftwerke von Vattenfall in der Lausitz zu übernehmen. In einer gemeinsamen Erklärung kritisieren die Spitzen der Grünen-Ratsfraktionen aus Bochum, Dinslaken, Dortmund, Duisburg, Essen und Oberhausen (all diese Kommunen sind über ihre Stadtwerke gemeinsam im Besitz der Steag) erneut das Vorgehen der Geschäf

Freitag, 15.01.2016, 15:09 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Energiewirtschaft - Deutliches Nein der Revier-Grünen zu Steags Braunkohle-Plänen
Bild: Tagebaus_Cottbus-Nord Bild Tourist Cottbus
Energiewirtschaft
Deutliches Nein der Revier-Grünen zu Steags Braunkohle-Plänen
Die Grünen aus den sechs Revierstädten, die zusammen Eigentümer der Steag sind, lehnen die Übernahme von Vattenfalls Braunkohle-Aktivitäten im Osten erneut entschieden ab.
Die Grünen im Ruhrgebiet lehnen die Pläne der Steag ab, die Braunkohle-Tagebaue und –Kraftwerke von Vattenfall in der Lausitz zu übernehmen. In einer gemeinsamen Erklärung kritisieren die Spitzen der Grünen-Ratsfraktionen aus Bochum, Dinslaken, Dortmund, Duisburg, Essen und Oberhausen (all diese Kommunen sind über ihre Stadtwerke gemeinsam im Besitz der Steag) erneut das Vorgehen der Geschäf

Freitag, 15.01.2016, 15:09 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.