• Ewald Woste ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Steag
  • Gasmangellage bleibt bei normalem Winter unwahrscheinlich
  • Oersted-Deutschlandchef wird BWO-Vorstandsvorsitzender
  • Aurubis-Abwärme heizt Hafencity und Gewerbegebiet in Hamburg
  • "Für Deutschland besonders attraktiv ist die Nordsee"
  • Wechsel an der Bayernwerk-Spitze
  • Südeuropäische Wasserstoff-Pipeline soll bis 2030 kommen
  • Oberfranken wollen neue Windkraftanlagen
  • Generationswechsel im Vorstand der Koblenzer EVM
  • Michael Müller bleibt Finanzvorstand bei RWE
WASSERWIRTSCHAFT:
Der Wassermarkt bleibt spannend
Über die künftigen Strukturen der Wasserversorgung in Deutschland wird rege diskutiert. Liberalisierung und Ausschreibungspflicht sind die Stickworte. Dieter Bongert* plädiert in einem Beitrag für E&M über den aktuellen Diskussionsstand für einen behutsamen Umgang mit bewährten Strukturen in Deutschland.
 
Wasser ist unser Lebensmittel Nummer eins. Den ersten Liberalisierungsversuch aus Brüssel für den Wassermarkt hat der Deutsche Bundestag mit einer Entschließung im März 2002 abgewehrt: Dies sei ein Experiment mit ungewissen Folgen für Umwelt, Gesundheit und Preise, hieß es. Modellen von Durchleitung, Wasserhandel und Zwischenhändler-Wettbewerb wurde in der politischen Diskussion die...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 26.02.2003, 12:07 Uhr