• Erneuerbarenverband fürchtet Etikettenschwindel bei Gaszertifikaten
  • Erste Agri-PV-Anlage in Rheinland-Pfalz eingeweiht
  • Tübingen erweitert PV-Portfolio
  • Kleines Stadtwerk will mit Agri-PV in die Megawatt-Klasse
  • RWE: Halbjahresgewinn wächst um 80 %
  • Scholz wünscht sich Pipeline aus Spanien und Portugal
  • SMA in den roten Zahlen wegen fehlendem Material
  • Umweltverbände kündigen Klagen bei Laufzeitverlängerung an
  • Klassisches Motorengeschäft stützt Deutz
  • Bundeskanzler kündigt weitere Energiekostenentlastungen an
Enerige & Management > Direktvermarktung - Der Druck nimmt zu
Bild: Fotolia.com, Photo-K
DIREKTVERMARKTUNG:
Der Druck nimmt zu
Die Direktvermarktung ist mittlerweile ein Alltagsgeschäft, mit dem sich aber kaum Geld verdienen lässt. E&M präsentiert die Ergebnisse der 6. Branchenerhebung.
 
The same procedure as last year. Dieser leicht abgewandelte Satz aus dem Kult-Sketch Dinner for One, der Deutschen liebstes Fernsehstück am Silvesterabend, lässt sich gut auf die Situation bei der Direktvermarktung hierzulande übertragen: Weil der Preis-, Margen- und Konsolidierungsdruck unvermindert anhält, gibt es in diesem Geschäftssegment - verglichen mit den zurückliegenden Monaten -...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2022 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 01.02.2017, 09:01 Uhr