E&M exklusiv Newsletter:
E&M gratis testen:
Energie & Management > Regenerative - Das Solar Valley rund um Bitterfeld
Regenerative

Das Solar Valley rund um Bitterfeld

Dass Sachsen-Anhalt in der Solarwirtschaft eine feste Größe ist, hat das Bundesland vor allem der Q-Cells AG zu verdanken. Der weltweit zweitgrößte Zellenhersteller zieht nicht nur weitere Beteiligungen und Zulieferer an, sondern sorgt für neue, nachhaltige Arbeitsplätze. Allerdings ist Sachsen-Anhalt bei der privaten Solarstromnutzung bundesweites Schlusslicht.
Die Tendenz ist unverkennbar: Mittlerweile prägen erneuerbare Energien hierzulande so manche Landstriche und Wirtschaftsregionen. Ostfriesland gilt beispielsweise seit Jahren als Enercon-Land. Die Nummer eins der deutschen Windturbinenhersteller sichert im Nordwesten nicht nur einige tausend Jobs -direkt und indirekt - sondern nutzt das platte Land als Schaufenster für seine getriebelosen Mühle

Montag, 2.07.2007, 14:34 Uhr
Ralf Kpke
Energie & Management > Regenerative - Das Solar Valley rund um Bitterfeld
Regenerative
Das Solar Valley rund um Bitterfeld
Dass Sachsen-Anhalt in der Solarwirtschaft eine feste Größe ist, hat das Bundesland vor allem der Q-Cells AG zu verdanken. Der weltweit zweitgrößte Zellenhersteller zieht nicht nur weitere Beteiligungen und Zulieferer an, sondern sorgt für neue, nachhaltige Arbeitsplätze. Allerdings ist Sachsen-Anhalt bei der privaten Solarstromnutzung bundesweites Schlusslicht.
Die Tendenz ist unverkennbar: Mittlerweile prägen erneuerbare Energien hierzulande so manche Landstriche und Wirtschaftsregionen. Ostfriesland gilt beispielsweise seit Jahren als Enercon-Land. Die Nummer eins der deutschen Windturbinenhersteller sichert im Nordwesten nicht nur einige tausend Jobs -direkt und indirekt - sondern nutzt das platte Land als Schaufenster für seine getriebelosen Mühle

Montag, 2.07.2007, 14:34 Uhr
Ralf Kpke

Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?

Kaufen Sie den Artikel

  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93

Testen Sie E&M kostenlos und unverbindlich

  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung

Login für Kunden

Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.