• Große Geothermie-Potenziale in Österreich
  • Gießen erweitert "E-Revolution"-Angebot um Roller
  • Branche stellt Forderungen an eine neue Bundesregierung vor
  • Hansewerk beteiligt sich am Wasserstoff-Spezialisten Hypion
  • EnBW-Chef hört 2022 auf
  • Die große Chance für die Blockchain
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Norddeutschland forciert Ausbau der Wasserstofftechnologie
  • Schwalben für klimafreundliche Mobilität
  • Wirtschaftsfaktor Klimaschutz
REGENERATIVE:
Dalkia baut Biogaspark in der Altmark
Die Dalkia Energie Service GmbH erweitert ihren Kraftwerkspark und errichtet in der Region Altmark bei Stendal zehn Biogasanlagen mit 5 MW elektrischer Gesamtleistung.
 
Dalkia mit Sitz in Neu-Isenburg betreibt in Deutschland bislang zwei Holzheizkraftwerke sowie eine Biogasanlage in Barth. Mit dem Biogas aus der Vergärungsanlage in Mecklenburg-Vorpommern, die Reststoffe nach dem Prinzip der Kofermentation verarbeitet, wird ein Blockheizkraftwerk mit 866 kW elektrischer Leistung betrieben.„In Sachsen-Anhalt investiert Dalkia nun insgesamt 18 Mio. Euro in...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 10.04.2006, 16:24 Uhr