• Kontinuität bei den Stadtwerken Dessau
  • Rundum-Paket für Post-EEG-Windturbinen
  • Kommunale Wärmeplanung im Fokus
  • Forschungsprojekt Ariadne startet
  • Bundestag beschließt Kohleausstieg und Strukturwandelgesetz
  • EU fördert emissionsarme Technik
  • Neuer Präsident des Energiegeschäfts bei Wärtsilä
  • Heidebroek neue Vorsitzende des LEE Niedersachsen-Bremen
  • Förderaufruf zielt auf Integration
  • Lorawan statt Kurven ums Karree
Enerige & Management > Regenerative - Corona-Krise zieht die Erneuerbaren in Mitleidenschaft
Bild: Eisenhans / Fotolia
REGENERATIVE:
Corona-Krise zieht die Erneuerbaren in Mitleidenschaft
Die Corona-Krise stellt die Energiewende auf die Probe. Der Rückgang der Stromnachfrage reduziert zwar die Emissionen, schwächt aber die Investitionsfähigkeit der Energiewirtschaft.
 
Überall in Europa wird in diesen Tagen weniger Strom gebraucht. Die Industrie, der größte Stromverbraucher, hat ihren Betrieb teilweise ganz eingestellt oder produziert deutlich weniger als vor den inzwischen verhängten Ausgangssperren. Insgesamt sei der Verbrauch um rund 15 % zurückgegangen, vermeldete der Direktor der Internationalen Energieagentur (IEA), Fatih Birol, am vergangenen...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2020 Energie & Management GmbH
Donnerstag, 26.03.2020, 11:08 Uhr