• Neues Programm fördert Export von Offshore-Know-how
  • Lutz Feldmann bleibt Chefaufseher bei EnBW
  • Effizientere Versorgung für Petershagener Schulzentrum
  • Neuausrichtung und Führungswechsel bei Egrid
  • Neues GuD-Heizkraftwerk für Industriestandort Martinswerk
  • Verpflichtende Mindestquoten für abgasarme Fahrzeuge
  • Umsatz der größten Energieversorger in Deutschland
  • Notierungen zeigen sich fester
  • Strom überwiegend leichter, CO2 und Gas legen zu
  • EU setzt auf neue "industrielle Revolution"
ENERGIEDIENSTLEISTUNG:
Chancen für Contracting zweifelhaft
Dem generellen Ziel, den Primär- und den Endenergieverbrauch bei der Wärmeversorgung zu vermindern, stimmen alle zu, die bisher einen Blick in den Entwurf der Europäischen Energiedienstleistungs-Richtlinie geworfen haben. Allerdings herrscht auch Einigkeit darüber, dass sich die Richtlinie in der jetzt vorliegenden Form nur sehr schwer umsetzen lässt.
 
Diskutiert wurde die Richtlinie kürzlich wieder auf einer Vortragsveranstaltung des Forum Contracting in Frankfurt am Main. Eine der Fragen war, ob durch die Richtlinie die Chancen für Contracting-Anbieter steigen. Die Antwort fiel eher negativ aus, weil nach Ansicht der Referenten Adolf Topp (Rechtsanwalt und stellvertretende Geschäftsführer der AGFW) und Dr. Bodo Herrmann...

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 09.02.2005, 15:27 Uhr